Suche
Suche Menü

„Er verblüfft mit einem Wunderwerk sprachlicher Wendigkeiten, garniert mit kulinarischen Neologismen.“ (Süddeutsche Zeitung)