Suche
Suche Menü

Geschichte in „Die gruseligsten Orte in München“

Auch mit einer Geschichte von mir neu in den Buchhandlungen:
DIE GRUSELIGSTEN ORTE IN MÜNCHEN
„Zwölf gruselige Geschichten von zwölf Autoren über zwölf reale Orte in München.“
Ich habe eine aktuelle Geschichte geschrieben über den Amoklauf im OEZ 2016. Sie ist nicht wirklich gruselig, aber ich bin sehr stolz darauf, weil ich in vielen Facetten die Frage thematisiert habe, wie wir Menschen mit solchen Extremsituationen umgehen, wie sie unser Denken, Fühlen und Handeln beeinflussen.
Meine Herausgeber und Mitautoren, Verleger und Lektoren:
Uwe Horst Gardein, Lutz Kreutzer, oliver pötzsch, Manuela Obermeier, Iny Lorentz, Nicole Neubauer, Martin Arz, Leonhard Seidl, Angela Eßer, Werner Gerl,
Armin Gmeiner, Claudia Senghaas

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.